Sport pour Tous

Der Sport pour Tous ist eine Initiative von der Gemeinde Luxemburg mit dem Ziel, verschiedene Sportarten einfach zugänglich zu machen, die man in der Gemeinde ausüben kann.

Über den Sport pour Tous selbst, finden Sie mehr Informationen auf der Internet Seite der Gemeinde, und wo Sie sich einschreiben können.

Die Flèche d’Or ist seit vielen Jahren Partner der Gemeinde Luxemburg bei diesem Projekt, und wir haben das ganze Jahr über einmal die Woche ein Schnupperkurs.

Für die Saison 2019-2020 sind die Kurse immer Donnerstages außer an Feiertagen und Schulferien, von 19h00 bis 20h30, entweder zu Bouneweg oder im Bambësch, abhängig von der Jahreszeit.

Wie können sie teilnehmen?

Sie brauchen kein Patz zu reservieren, Sie brauchen nur bei uns vorbei zu schauen, sobald Sie sich einmal bei der Gemeinde eingeschrieben haben (wir haben auch ein paar Formulare an Ort und stelle, die wir wenn Sie sich das erste Mal einschreiben, der Gemeinde weiterleiten).

Sie können gerne eine viertel Stunde bevor es losgeht zu uns kommen. Somit können Sie sich mit den Personen und der Umgebung bekannt machen.

Kinder können ab 14 Joer mitmachen. Wir haben leider kein Passendes Material für jüngere Kinder.

Das Material

Wir stellen das ganze Material was zum Schießen benötigt wird zur Verfügung (Bogen, Pfeile, Protektionen), aber Sie müssen in angepasster Sportkleidung zu uns kommen:

  • Komfortables Schuhwerk (Schuhe die keine Markierungen auf dem Boden hinterlassen). Sie werden wahrscheinlich den ganzen Kurs auf den Beinen sein.
  • Fest anliegende Kleidung, wir kommen für keinen Schaden an Ihrer Kleidung auf, die durch den Bogen oder die Sehne verursacht werden können. Wir geben uns Mühe, um für die Sicherheit zu sorgen, es gibt jedoch verschiedene Aspekte auf die man beim Bogenschießen keinen Einfluss hat, so wie alle anderen Sportarten auch Risiken mit sich bringen.
  • Gute Laune: es soll aber vor allem eine Aktivität sein, die Spaß macht. Auch wenn das Schießen am Anfang wahrscheinlich schwer sein mag, gebt den Sport nicht sofort auf!

Die Sicherheit

Wir sorgen dafür, dass Sie und die Trainer sicher durch den Kurs kommen.

Falls Sie die Regeln der Sicherheit jedoch nicht respektiert, und leider auch die Ermahnungen der Trainer, nehmen wir uns das Recht, den Athleten vom Feld zu holen. Wir kommen für keine Entschädigung auf.

Wir sind auch konsequent mit Athleten, die das Material des Klubs nicht respektieren.

Schlechtes Wetter

Wenn der Sport pour Tous im Bambësch organisiert wird, sind die Athleten in der freien Natur, ohne Überdach.

Solange es kein Unwetter ist, werde die Kurse normal stattfinden , auch bei leichtem Regen oder Wind. Im Falle, dass ein Kurs abgesagt werden muss, wird höchstwahrscheinlich kein neuer Tag anstelle ausgewählt, sondern es wird ein Kurs am darauffolgenden Donnerstag regulär organisiert.